Auf meinem Android-Tablet sehe ich die Trailer, aber ich kann die Filme nicht sehen

 

Wenn du Probleme hast, unsere Inhalte über dein Android-Gerät wiederzugeben, kannst du diese einfachen Schritte befolgen und überprüfen, wie die Inhalte abgespielt werden.

Lösche zunächst einmal die App, schalte das Gerät aus und wieder ein, lade die neueste Version von Rakuten TV auf Google Play herunter und versuche, einen kostenlosen Film abzuspielen.

 

Es ist nicht möglich, durch eine Inhaltsschutztechnologie gesicherte Filme mit einer modifizierten Version des Android-Betriebssystems wiederzugeben. Wenn dein Android-Gerät „gerootet“ ist, kannst du daher keine Rakuten TV-Filme abspielen. In diesem Fall empfehlen wir dir, dein Gerät auf die offizielle Version des Android-Betriebssystems zurückzusetzen, damit du alle Funktionen deiner App nutzen kannst.  

Wenn du versuchst, einen Film zu schauen, erhältst du die folgende Meldung: „Die Videowiedergabe ist möglicherweise nicht mit der auf diesem Gerät erkannten Firmware-Version kompatibel.“ Das bedeutet, dass wir festgestellt haben, dass dein Gerät möglicherweise nicht mit unseren Inhalten kompatibel ist, da die Firmware deines Geräts, auch wenn du keine Root-Berechtigung hast, ab Werk verändert wurde und keine Komponente enthält, mit der du Filme abspielen kannst. Die installierte Firmware hängt vom jeweiligen Hersteller ab und kann durch Rakuten TV nicht geändert werden.

Wir hoffen, dass du die App nützlich findest, um zum Beispiel den Katalog zu durchstöbern, die Trailer anzuschauen und die Filme, die dich interessieren, zum Bereich „Will ich sehen“ hinzuzufügen, damit du sie später auf einem anderen kompatiblen Gerät genießen kannst.

In der Regel reicht dies aus, um Wiedergabeprobleme zu beheben.



War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich